Eine Meisterin der Farben: Zu Besuch bei Yve in der Eifel

Hallo Yvonne! Schön, dass wir uns heute bei dir umschauen dürfen. Wie wohnst du und mit wem teilst du dein Zuhause?
Ich wohne hier in unserer umgebauten Scheune mit meinem Mann und meinen zwei wilden Töchtern. Ich lege sehr viel Wert auf Details und Farbakzente. Das macht mich einfach glücklich wenn alles harmonisch zusammen spielt. Und ich teile mein Zuhause natürlich mit meiner Community.

Wie würdest du deinen Einrichtungsstil beschreiben?
Farbenfroh und detailliert. Ich liebe es, wenn alles aufeinander abgestimmt ist. Das muss nicht immer teuer sein. Ich kombiniere gern Alt und Neu und Design und günstige Hersteller. Ich liebe es, herum zu stromern und mich inspirieren zu lassen.

Dein Markenzeichen sind die wunderbaren pastelligen und fröhlichen Farben. Hast du schon immer einen ähnlichen Stil verfolgt oder warst du auch mal komplett anders eingerichtet?
Natürlich sah es bei mir auch schon mal anders aus. Da ich mich immer viel ausprobiert habe bleibt das nicht aus, aber das finde ich auch wichtig für eine Weiterentwicklung. Stillstand ist nicht so mein Ding. Ich bin immer offen für Neues.

Ist das Thema Einrichtung nur ein Hobby von dir oder hast du auch beruflich damit zu tun?
Ich bin Innenarchitektin und habe jeden Tag mit diesem Thema zu tun. Ich habe über 15 Jahre in der Architektur gearbeitet und Häuser eigenverantwortlich gebaut. Von der ersten Skizze bis zum Einzug der Kunden war alles dabei. Das hilft mir heute in meinem Studio pretty.kind.space enorm weiter, da ich einen ziemlich technischen Background habe und ein Haus immer als Ganzes betrachte. Der Innenraum sollte nie völlig isoliert gesehen werden. Es gibt immer Überschneidungspunkte. Zum Beispiel werde ich aufgrund meines Stils oft nach Farben gefragt. Dann muss ich wissen welcher Putz, bzw. welches Trägermaterial verwendet wurde. Ist es ein atmungsaktives System? Dann muss auch eine atmungsaktive Farbe verwendet werden.

Woher holst du deine Inspirationen? In welchen Läden bzw. Onlineshops findest du deine Möbel/Deko?
Ich bin natürlich viel auf den sozialen Medien unterwegs und in der realen Welt. Die meiste Inspiration finde ich immer in Holland. Dieser Stil gefällt mir am besten, etwas clean, modern, aber sehr farbenfroh.

Hast du ein Lieblingsmöbelstück? In welchem Raum hältst du dich am Liebsten auf?
Ich muss sagen ich halte mich gern in unserem Haus auf, egal wo. Ich habe die Gestaltung der ehemaligen Scheune lange geplant und mit viel Liebe und Detail eingerichtet. In diesem Sommer kam unser langersehnter Balkon dazu. Hier haben wir gefühlt den ganzen Sommer verbracht. Unsere offene Wohn-Ess-Küche ist natürlich auch jeden Tag der Place-to-be. Hier findet quasi alles statt. Wenn mir mal alles zu viel wird ziehe ich mich aber auch gern in unseren „Elternbereich“ zurück. Hier gibt’s auf zwei Ebenen ein offenes Bad mit Wanne, ein Ankleidezimmer, ein Yogabereich und unser Bett direkt unterm Dach.

Bildquelle: @everyve

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code