Winterliche Dekoration mit Naturmaterialien

winterdeko für den Garten

Wie wahrscheinlich allen Einrichtungs-Verrückten kribbelt es auch mir schon wieder in den Fingern, meine Weihnachtsdeko aus dem Keller zu holen. Nachdem aber erst Anfang November ist, halte ich mich noch etwas zurück – recht lange halt ich es aber wohl nicht mehr aus ;-).
In der Zwischenzeit habe ich versucht, mit ein paar Naturmaterialien ein bisschen winterliche Stimmung einziehen zu lassen.

Weihnachtsdeko

Die Baumstämme hab ich im Internet bestellt. Der auf dem oberen Bild ist aus Birke und sieht super aus, der auf dem unterem Bild ist aus Kiefer und hat schon nach ein paar Tagen einen riesigen Riss bekommen, obwohl ich ihn erstmal noch einige Tage in die Sonne gelegt habe. Wenn der noch größer wird, muss ich ihn bald entsorgen :-(..
Die Hortensienblüten hab ich im Garten abgeschnitten – die halten sich ewig. Am Besten gleich ohne Wasser zum Trocknen in die Vasen stellen. Und das Puschel-Dings ist auch aus dem Garten von unseren Gräsern.

Herbstdeko mit Hortensien

Auch wunderschön finde ich Hagebuttenzweige in Vasen. Meine Mama hat mir welche vom Spazierengehen mitgebracht und ich habe sie jetzt schon ein paar Wochen im großen Apothekerglas stehen, das ich oft als Vase nutze. Schön langsam sind sie ziemlich vertrocknet – mal schaun, wie lange ich sie noch stehen lasse…

Deko mit Hagebutten

Ok, ein kleines bisschen weihnachtlich geht es doch schon zu. Habe vor ein paar Tage kleine Papiersterne gebastelt, die liegen jetzt – zusammen mit einer Lichterkette – auf einem Zwetschenbaumast.

Weihnachtsdeko mit Papiersternen

Meine Inspirationen für die Weihnachtsdeko sammle ich übrigens auch auf meiner Pinterest-Pinnwand. Vielleicht ist ja auch für euch die ein oder andere Anregung dabei…

Nachdem wir vor kurzem den Garten „winterfest“ gemacht haben, wollte ich auch draußen neu dekorieren. Auf unsere Bank hab ich einfach eine kleine Zuckerhutfichte im Zinkeimer und eine Amphore mit Zapfen gestellt. Der Pflanztisch wurde mit Heidekraut, einer Geweihstange und ein paar anderen Gartendekoteilen gestaltet.

Winterdeko für den Garten

winterdeko für den Garten

Und wie siehts bei euch aus? Holt ihr so langsam die Weihnachtsdeko raus oder wartet ihr brav bis zum ersten Advent damit?

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code