Skandinavische Gemütlichkeit: Zu Besuch bei Carolin (mit Verlosung)

Heute nehme ich Euch mit in die Wohnung meiner Freundin Carolin, die mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter in einer Altbauwohnung in der Nähe von Nürnberg wohnt. Gestern habe ich für Euch ein paar Bilder geknipst.
Als ich die Wohnung zum ersten Mal gesehen habe, war ich sofort verliebt in die große Glas-Schiebetür, die Ess- und Wohnzimmer voneinander trennt. Auch sonst ist die Wohnung sehr schön eingerichtet und mit vielen liebevollen Details und Accessoires geschmückt.

Caro versteht es, ihr Zuhause modern, hell, skandinavisch und gleichzeitig sehr gemütlich zu gestalten.
Vor etwa einem Jahr hat sie ihr kleines Label „lille trae“ ins Leben gerufen. „Lille trae“ ist dänisch und heißt „kleines Holz“: Ihr Label dreht sich rund um hübsche Wohnaccessoires aus Holz. Caro designt wunderschöne Holz-Häuschen und Holz-Kerzenständer in verschiedensten Formen und Größen. Unter www.lilletrae.de könnt ihr sie fertig bemalt oder in natura bestellen – fragt einfach Euer Wunschprodukt an. Ganz neu im Angebot: süße Holz-Häuschen mit Kupfer-Schlot. Alle Produkte sind übrigens in liebevoller Handarbeit zusammen mit ihrem Papa hergestellt.

Und das Beste: Unter allen Kommentaren werden 2 Holz-Häuschen verlost (die Bedingungen findet ihr im Bild am Ende des Blogposts).

Holzhäuschen und Holzkerzenständer

Um Euch ihren Wohnstil etwas näher zu bringen, habe ich nicht nur die Wohnung fotografiert, sondern Caro auch ein paar Fragen zum Thema Einrichtung und Wohnen gestellt.

wohnen skandinavischer stil
Worauf legst du beim Thema Einrichtung besonderen Wert?

Ich lege Wert darauf, dass es gemütlich ist und man sich wohlfühlt. Wenn es zu „clean“ oder unpersönlich ist, hat es doch oft Möbelhauscharakter und das sollte in den eigenen vier Wänden natürlich nicht sein. Ansonsten gefällt mir eine helle oder weiße Einrichtung mit bunten Accessoires sehr gut. Das sieht aufgeräumt aus man kann sich beim Dekorieren ausleben bzw. muss sich beim Kauf von Kissenbezügen etc. nicht immer nach den restlichen Möbeln richten. Und ganz wichtig – Textilien müssen waschbar sein – falls die Schokolade meiner Tochter doch mal auf dem Sofa statt im Mund landet:-).

Woher nimmst du deine Inspirationen und Ideen?

Wie viele Andere wahrscheinlich auch aus Zeitschriften, Instagram oder auch aus meinen inzwischen zahlreichen Ikea-Besuchen. Wenn es was Neues sein soll, dann gucke ich oft im Internet und dann sind es meistens die skandinavischen Labels, die mich wirklich ansprechen.
Auch manche Freundinnen oder meine Schwester inspirieren mich mit ihrer Einrichtung – besonders toll fand ich zum Beispiel die Idee, einen Birkenstamm als Garderobe im Flur zu platzieren. Die habe ich dann auch umgesetzt, als meine Eltern eine Birke im Garten gefällt haben.

Hast du einen Lieblingsraum in eurer Wohnung? Gibt es ein Möbelstück oder Accessoire, das du besonders gerne magst?

Ja, das ist das Esszimmer mit unserer selbstgebauten Sitzbank. Die habe ich in der Ikea- Ausstellung gesehen und mich dann informiert, wie man tatsächlich aus Küchenoberschränken und einer Küchenarbeitsplatte eine Bank zaubert. Da ich das Glück habe, dass mein Mann handwerklich sehr geschickt ist, ist das Projekt auch wirklich gelungen und ich freue mich immer über begeisterte Blicke wegen dieser schönen Bank.

Vielen Dank für deine Antworten, liebe Caro. Und hier noch ein paar weitere Eindrücke. Sorry für die Bilderflut – aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden…

img_4703

img_4704_neu

Tischdekoration mit Holz

img_4726

Tipi für Kinder

img_4713

DIY-Wimpelkette über Kinderküche

Sessel vor grauer Wand in Altbau-Wohnung

Birke als Garderobe

Und jetzt zum Gewinnspiel. Caro hat mir zwei ihrer schönen Häuschen zur Verfügung gestellt, die ihr gewinnen könnt – und so sehen sie aus:

img_4736_neu

img_4730_neu
Ob naturbelassen oder bemalt – die Deko-Häuschen sind zu jeder Jahreszeit ein Hingucker.
Um teilzunehmen, hinterlasst mir bis 19. November 23.59 Uhr einen Kommentar, wie ihr die zwei Holz-Häuschen dekorieren würdet. Wer das Bild zum Gewinnspiel auf Instagram teilt und dabei mich @wohnmadame sowie @lilletrae verlinkt und beiden folgt, bekommt die doppelte Gewinnchance.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Der Gewinner wird innerhalb einer Woche nach Ende der Verlosungsaktion hier auf dem Blog bekannt gegeben.

Du magst vielleicht auch

11 Kommentare

  1. Oh, so ein tolles Gewinnspiel und sehr schöne Fotos von der Einrichtung. Ich würde die Häuschen auf die Fensterbank in unserem Wohnzimmer neben meine Häuschen aus Keramik stellen.
    Liebe Grüße, Veronika

  2. Was für ein tolles Gewinnspiel. Da bin ich doch gerne dabei und hoffe auf mein Glück. Ich liebe Häuschen in allen Farben und Materialien, die würden einfach noch perfekt dazu passen.
    Ganz toller Beitrag, liebe Wohnmadame 🙂
    Was für ein gemütliches Zuhause du uns da vorstellen durftest!!

    Liebste Grüße

  3. Die sind ja schön ich würde sich bei uns im eingangsbereich aufstellen und jetzt zum winter mit tannen und kugeln und kerzen dekorieren und je nach jahreszeit die deko um sie herumbauen.
    Liebe grüße iris

  4. Oh wie toll!! Da mach ich mit. Ich würde sie auf mein Regal stellen, damit man sie schön sieht und gar nicht so viel drum rum machen, da die Farbe des Holzes für sich spricht :-).

    Liebe Grüße Larissa

  5. Bin über Umwege hier auf diesem Blog gelandet und ganz verliebt in die Holzhäuschen.
    Ich würde sie mit meinen selbstgemachten Betonhäusern und den Bäumchen (die habe auch ;-))dekorieren. Mags gerne schlicht, ohne viel drumrum.
    ♥lichst….Gabriele

  6. Liebe Mädels,

    vielen Dank für die Beteiligung an meinem Gewinnspiel!
    Die Gewinnerin wurde soeben am Frühstückstisch gezogen.
    Gewonnen hat Larissa W.
    Herzlichen Glückwunsch:-)!
    Bitte schreib mir doch über das Kontaktformular deine Adresse.

    Viele Grüße,
    Katrin

  7. Wow, tolle Einrichtungsideen!! Der Eintrag ist super und hat mich sehr für die Umgestaltung bei mir Zuhause inspiriert. Ich hätte seit langem gerne mehr Lichteinfall in mein Wohnzimmer und die Glasschiebetür zum Wohnzimmer ist einfach top!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code